Yokohama 160×600
Vide

Nachgefragt bei … Marcel Fässler

Audi Test 2015Audi-Pilot Marcel Fässler über das bevorstehende WEC-Rennen in Spa und seinen Einsatz im neuen Audi R8 LMS auf dem Nürburgring. Wie fühlt es sich an, als WEC-Tabellenführer am kommenden Wochenende nach Spa zu reisen?

Marcel Fässler : « Im Moment ist die Tabellenposition eher zweitrangig, es ist noch so früh in der Saison. Es war wichtiger, dass wir in Silverstone konkurrenzfähig waren. Doch die Punkte aus Großbritannien mitzunehmen, kann am Ende der Saison entscheidend sein.

Was erwarten Sie in Spa?

WEC 6 Hours of Silverstone 2015Marcel Fässler : « Spa ist meine Lieblingsstrecke, ich fahre dort sehr gern. Schwierig ist jedoch einzuschätzen, wie gut wir im Vergleich zur Konkurrenz sein werden. Denn die Charakteristik des Kurses ist anders als in Silverstone. Unser Ziel ist, um den Sieg zu kämpfen und die Tabellenführung auszubauen.« 

Sie sind am Wochenende in der VLN den neuen R8 LMS gefahren. Wie ist Ihr Eindruck?

Motorsports / DTM 5. race MoskauMarcel Fässler : « Der Audi R8 LMS ist ein reinrassiges Rennauto, er macht viel Spaß. Es ist schön zu wissen, dass wir ein Auto haben, das auch unter schwierigen Bedingungen, wie jetzt in der VLN, schnell ist – das hat der Erfolg von Christopher Mies und Nico Müller gezeigt. Wir hatten im Rennen zwar ein wenig Pech mit der Betankungsanlage, aber ich konnte im Trockenen und Nassen viele Runden fahren und damit wichtige Erkenntnisse für das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gewinnen.« 

Pressemitteilung Audi Sport]]>

Related posts