Yokohama 160×600
Vide

Neues von Philipp Frommenwiler

Porsche Carrera Cup, 9. + 10. Lauf 2014, Red Bull Ring - Foto: Tim UpietzDer Saisonstart rückt mit grossen Schritten näher und rund um Philipp tut sich so einiges: Mit unserem Newsletter fassen wir das Wichtigste zusammen. Bekanntgabe am 14. April Der enge Kreis weiss es schon, am 14. April erfährt es auch die Öffentlichkeit: Bei der offiziellen Präsentation im Porsche Zentrum Zürich wird bekanntgegeben, wo Philipp in diesem Jahr fahren wird. Freunde und Partner sollten sich diesen Termin im Kalender eintragen. Weitere Informationen und eine Einladung folgen in Kürze. Apero während Autorenntage Frauenfeld Nur kurze Zeit später steht schon die nächste Veranstaltung im Kalender. Im Rahmen der Autorenntage Frauenfeld lädt Philipp zum gemütlichen Apero. Im Rahmen der beliebten Motorsportveranstaltung wird der Porsche 911 GT3 Cup ausgestellt. In gemütlicher Atmosphäre können alle Partner und Freunde auf die neue Saison anstossen. Die Einladung und weitere Informationen folgen in den kommenden Tagen. Philipp auch als 2016 als Instruktor tätig Mit dem eigenen Fahrzeug auf der Rennstrecke fahren ist das eine, sich dabei stetig zu verbessern das andere. Auch in dieser Saison bildet die Tätigkeit als Instruktor für Philipp Frommenwiler eine zentrale Rolle. So unterstützt er im Rahmen der Events von Wirz Motorsport by Fredy Barth ambitionierte Sportfahrer, ihre Performance zu steigern. „Es ist ein schönes Gefühl, seine Erfahrung weiterzugeben. Nicht zuletzt spielt die Sicherheit eine enorme Rolle. Die Erfahrungen auf der Rennstrecke helfen auch im Strassenverkehr mit Gefahrensituationen besser umzugehen“, erklärt der Profi-Rennfahrer. Auch in diesem Jahr werden die Events exklusiv von der Yokobo AG mit einem Reifenservice unterstützt. Um noch besser zu seinen Tätigkeiten als Instruktor zu informieren, wird es auf www.philippfrommenwiler.ch in Kürze eine eigene Rubrik geben. Die Termine 2016 im Überblick: Dijon-Prenois (FRA) Donnerstag, 7. April 2016 Nürburgring Nordschleife (GER) So bis Mi, 1. – 4. Mai 2016 Dijon-Prenois (FRA) Donnerstag, 5. Mai 2016 Dijon-Prenois (FRA) Freitag, 6. Mai 2016 Hockenheimring (GER) Donnerstag, 26. Mai Hockenheimring (GER) Freitag, 27. Mai Spa-Francorchamps (BEL) Di bis Mi, 7. – 8. Juni Anneau du Rhin (FRA) Freitag, 10. Juni Nürburgring Nordschleife (GER) So bis Mi, 28. – 31. August Dijon-Prenois (FRA) Donnerstag, 1. September Anneau du Rhin (FRA) Dienstag, 13. September Spa-Francorchamps (BEL) Di bis Mi, 4. – 5. Oktober Anneau du Rhin (FRA) Donnerstag, 6. Oktober Anneau du Rhin (FRA) Freitag, 7. Oktober

Pressemitteilung Philipp Frommenwiler]]>

Related posts