Zwölf Fahrer und ein neues Team von Audi Sport bei den 24 Stunden Spa

Nur zwei Tage nach den 24 Stunden Nürburgring sind die Weichen für den nächsten Langstrecken-Klassiker vom 22. bis 25. Oktober gestellt: Die drei besten Audi-Werksfahrer aus der DTM bestreiten zusammen mit neun Piloten von Audi Sport customer racing die 24 Stunden von Spa in vier verschiedenen Audi R8 LMS. Neben dem Audi Sport Team WRT und dem Audi Sport Team Saintéloc verstärkt erstmals die Mannschaft von Attempto Racing das Aufgebot der Marke.

Pressemitteilung Audi Sport

Über den Autor

Artikel um das Thema