Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup – Rahel Frey gelingt Doppelsieg

Die Schweizerin Rahel Frey feierte im Audi R8 LMS GT4 einen Doppelsieg im Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup auf dem Nürburgring. Im ersten Rennen komplettierten Rudolf Rhyn und Tim Reiter das Podium, im zweiten Durchgang belegte Tim Reiter den zweiten Platz vor Robin Rogalski, der am ersten Oktober-Wochenende als Tabellenführer zum Saisonfinale an den Hockenheimring kommt.

Pressemitteilung Audi Sport

Über den Autor

Artikel um das Thema